Startseite Bogensport

Herzlich willkommen auf der Seite der Bogensportabteilung !

Leider mussten wir die 31.Amerikarunde absagen, mehr Informationen findet ihr hier.

Aktuelle Informationen zum eingeschränkten Trainingsbetrieb ab dem 4.5.2020 findet ihr hier.

TSVHolmBogenLogoKlein

Im Jahr 2019 hat unsere Abteilung ihr 30 jähriges Jubiläum begangen - wir sind J U N G geblieben - knackig frisch.

Bogenschießen ist ein Sport, welcher Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Dieses hat gerade heute in einer Zeit der Hektik, der Kurzlebigkeit und des mehr und mehr von der Realität losgelösten Online-Lebens seine Bedeutung. Wichtig - und das gilt für jedes Alter - ist das Erlernbare und der eigene Wille, etwas zu erreichen.

Beim Bogensport kommen viele Dinge zusammen. Zum Beispiel das Erlernen der Konzentration, der körperlichen Leistungsfähigkeit, der Kondition. Die Muskulatur wird ebenso aufgebaut wie der Ermüdungswiderstand, die Koordination und einiges mehr. Nicht umsonst gilt der Bogensport neben dem Golf als eine Präzisonssportart, es soll auch nicht verschwiegen werden, daß viele erfolgreiche Therapien gegen Rückenprobleme auf das Bogenschießen als haltungsverbessernde Sportart setzen.

Erlernen kann man diesen Sport bereits etwa mit 8 Jahren, eine Obergrenze des Alters gibt es nicht.

Wir beim TSV Holm schießen mit dem Recurvebogen (olympischer Bogen), dem Compound- und dem Blankbogen. Im Sommer im Freien, im Winter in unserer Sporthalle in Holm.

Die erfahrensten Schützen unserer Abteilung nehmen regelmäßig mit Erfolg an Turnieren und Meisterschaften in der weiteren Umgebung und beim Ligaschießen der Landes- und Verbandsliga teil.

Dem Interessenten wird von der Abteilung zuerst ein Recurvebogen während des Trainings geliehen, ebenso das zusätzliche Equipment. Ein Anfänger sollte sich bitte nicht gleich einen eigenen Bogen kaufen, bevor ihm nicht klar ist, was er wirklich braucht. Bei der Beschaffung eigenen Equipments beraten die erfahrenen Schützen gerne, es gibt in der näheren Umgebung auch einige Fachhändler, zu denen wir unsere Anfänger gerne begleiten.

Unsere Abteilung hat zwei ausgebildete Trainer C (1x Trainer C - Leistungssport), zusätzlich Übungsleiter sowie Trainerhelfer.

Insgesamt sind wir eine eingeschworene Gemeinschaft, welche Freude am Bogenschießen hat und aktiv am Vereins- und Gemeindeleben teilnimmt.

So wird seit einigen Jahren z.B. das jährliche Osterfeuer des TSV Holm auf unserer Bogenwiese ausgerichtet und wir nehmen an der Organisation und Durchführung aller vom TSV und in Zusammenarbeit mit der Gemeinde angebotenen Veranstaltungen teil.

 

LUST bekommen? Dann meldet euch bitte bei einer der Kontaktadressen.

Wir freuen uns auf euch - Alles ins Gold !

Bogenschießen - Informationen

Bogensport Termine

Meisterschaften: 

Termin Beschreibung Meldeschluss
17.11. Verbandsliga Norderstedt 1/2  
30.11 VM WA Halle 25.11.
08.12. KM WA Halle Tornesch 01.12.
18./19.01. LM WA Halle Fockbek 17.12.
01.02. Verbandsliga Uetersen 3/4  
     
06.09. Tag des Sports Kiel  

Holm:

Termin Beschreibung Ort 

Vereinsturniere:

Termin Beschreibung Meldeschluss
23.08. 31. Amerikarunde Holm fällt leider aus !
12.09. Schwarze Rose Uetersen  

Startseite Bogensport

Herzlich willkommen auf der Seite der Bogensportabteilung !

Leider mussten wir die 31.Amerikarunde absagen, mehr Informationen findet ihr hier.

Aktuelle Informationen zum eingeschränkten Trainingsbetrieb ab dem 4.5.2020 findet ihr hier.

TSVHolmBogenLogoKlein

Im Jahr 2019 hat unsere Abteilung ihr 30 jähriges Jubiläum begangen - wir sind J U N G geblieben - knackig frisch.

Bogenschießen ist ein Sport, welcher Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Dieses hat gerade heute in einer Zeit der Hektik, der Kurzlebigkeit und des mehr und mehr von der Realität losgelösten Online-Lebens seine Bedeutung. Wichtig - und das gilt für jedes Alter - ist das Erlernbare und der eigene Wille, etwas zu erreichen.

Beim Bogensport kommen viele Dinge zusammen. Zum Beispiel das Erlernen der Konzentration, der körperlichen Leistungsfähigkeit, der Kondition. Die Muskulatur wird ebenso aufgebaut wie der Ermüdungswiderstand, die Koordination und einiges mehr. Nicht umsonst gilt der Bogensport neben dem Golf als eine Präzisonssportart, es soll auch nicht verschwiegen werden, daß viele erfolgreiche Therapien gegen Rückenprobleme auf das Bogenschießen als haltungsverbessernde Sportart setzen.

Erlernen kann man diesen Sport bereits etwa mit 8 Jahren, eine Obergrenze des Alters gibt es nicht.

Wir beim TSV Holm schießen mit dem Recurvebogen (olympischer Bogen), dem Compound- und dem Blankbogen. Im Sommer im Freien, im Winter in unserer Sporthalle in Holm.

Die erfahrensten Schützen unserer Abteilung nehmen regelmäßig mit Erfolg an Turnieren und Meisterschaften in der weiteren Umgebung und beim Ligaschießen der Landes- und Verbandsliga teil.

Dem Interessenten wird von der Abteilung zuerst ein Recurvebogen während des Trainings geliehen, ebenso das zusätzliche Equipment. Ein Anfänger sollte sich bitte nicht gleich einen eigenen Bogen kaufen, bevor ihm nicht klar ist, was er wirklich braucht. Bei der Beschaffung eigenen Equipments beraten die erfahrenen Schützen gerne, es gibt in der näheren Umgebung auch einige Fachhändler, zu denen wir unsere Anfänger gerne begleiten.

Unsere Abteilung hat zwei ausgebildete Trainer C (1x Trainer C - Leistungssport), zusätzlich Übungsleiter sowie Trainerhelfer.

Insgesamt sind wir eine eingeschworene Gemeinschaft, welche Freude am Bogenschießen hat und aktiv am Vereins- und Gemeindeleben teilnimmt.

So wird seit einigen Jahren z.B. das jährliche Osterfeuer des TSV Holm auf unserer Bogenwiese ausgerichtet und wir nehmen an der Organisation und Durchführung aller vom TSV und in Zusammenarbeit mit der Gemeinde angebotenen Veranstaltungen teil.

 

LUST bekommen? Dann meldet euch bitte bei einer der Kontaktadressen.

Wir freuen uns auf euch - Alles ins Gold !

Kontakte Bogensport

 

Abteilungsleiter

Christian Paatsch

Mobil: 0177 8413620

Email: pillango(at)web.de

 

Stellvertr. Abteilungsleiter:

Dirk Carstens

Mobil: 0176 81706957

E-Mail: dirk(at)deichleben.de

 

Sportwart:

Michael Offermann

Mobil: 0176 48125234

E-Mail: michael.offermann(at)uni-hamburg.de

 

Schrift- und Pressewart:

Mobil: Doreeen Sietz

0175 2372195

E-Mail: doreen.sietz(at)googlemail.com

 

Kassenwart:

Rolf Windel

Ruf: 04103 5152

Email: alrowin(at)t-online.de

 

Platz- und Gerätewart:

Tobias Hildebrandt

 

Jugendwart

Niels Possehn

 

unsere Trainer:

Alke Windel

Tel.: 0173 2168259

E-Mail: alrowin(at)t-online.de

Hannes Kornemann:

Mobil: 0160 96408954

Trainingszeiten Bogensport

!!! NEU !!!

In der Wintersaison (Oktober bis April) trainieren wir DREIMAL wöchentlich in der

Sporthalle Holm (Schulstraße 9)

Dienstags von 17:30 Uhr bis 21:00 Uhr

für Anfänger (bis 19:00 Uhr) und Fortgeschrittene

Donnerstags von 19:30 Uhr bis 21:15 Uhr für Fortgeschrittene

Samstags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

In der Sommersaison (April bis September) trainieren wir auf unserer

Bogenwiese im Meierhof 

bitte beachtet die Einschränkungen und unser Hygiene- und Platzbelegungskonzept ab dem 04.05.2020

 

Aufgrund der aktuellen Situation (einzuhaltender Infektionsschutz und Kontakteinschränkungen) können

wir leider keine neuen Interessenten an unsere Sportart heranführen.

Wenn der Normalzustand wiederhergestellt ist, gilt folgendes:

Interessenten sind jeweils an den Samstagen (in der Wintersaison) oder an den Dienstagen (im Sommer)

nach vorheriger Anmeldung herzlich willkommen !

Wir geben euch eine kompetente Einführung in den Bogensport und freuen uns jederzeit auf neue Mitstreiter.

 

Wir verfügen über mehrere ausgebildete Trainer und viele erfahrene Meisterschafts- und Turnierschützen, die immer ein offenes Ohr und eine helfende Hand für Anfänger und andere Hilfesuchende haben. Bei Interesse können wir in der "Schnupperzeit" vereinseigenes Material zur Verfügung stellen, damit der Einstieg in diesen wunderschönen Sport nicht gleich ins Geld geht. Wir beraten auch gern beim Kauf eigenen Equipments und arbeiten mit 2 Händlern der Region eng zusammen.

31. Amerikarunde

Liebe Sportsfreunde, liebe Schützen, liebe Fans der Holmer Amerikarunde;

Nachdem seit dem Eintreten des Lockdowns mehr und mehr Turniere, Meisterschaften und andere Events im Bogensport abgesagt wurden, hatten wir als Organisatoren der Holmer Amerikarunde eigentlich vor, unser Event nach Möglichkeit stattfinden zu lassen, damit wenigstens ein größeres Turnier im Jahr 2020 im Gedächtnis bleibt.

Nach dem anfänglichen Hin und Her in der lokalen Verordnerei betreiben wir nun unseren schönen Sport wieder seit dem 4.5. auf der Bogenwiese – die einzige wirkliche Einschränkung ist hier das Abstandsgebot, das es uns nur ermöglicht, auf einer reduzierten Anzahl von Scheiben mit einer reduzierten Anzahl von Schützen zu schießen. Hier sind wir allerdings im Trainingsbetrieb noch nie wirklich an die Grenzen vorgestoßen.

Unsere Hoffnung war, daß die Nachfolger der aktuell bis zum 09.08. geltende Landesverordnung hier Erleichterungen bringt, deshalb haben wir unsere Entscheidung auch so lange hinausgezögert.

Seit der gestrigen Pressekonferenz der Landesregierung S-H ist klar, daß die neue Verordnung keine Erleichterungen bringen wird, eher Verschärfungen der bestehenden. Nach aktueller Lesart würden wir das Turnier auf Abstand mit 50 Teilnehmern durchführen können, demgegenüber würde der Aufwand für das volle Turnier stehen – und, wir haben aktuell 135 Anmeldungen und möchten nicht selektieren müssen.

Unsere Entscheidung lautet also, die 31. Amerikarunde abzusagen.

Für diejenigen von Euch, die ihre Startgebühren bereits bezahlt haben, würden wir vorschlagen, diese für’s nächste Jahr stehen zu lassen, natürlich hättet ihr aber auch das Recht, eine Rücküberweisung zu verlangen – bitte lasst uns das bis zum ursprünglichen Turniertermin (23.08.) wissen, wer sich bis dahin nicht gemeldet hat, gilt automatisch als gesetzt für 2021.

In der Hoffnung auf euer Verständnis bis zum nächsten Treffen

Christian Paatsch

Abteilungsleitung

ALLES INS GOLD!

 


Bogenschießen Termine Übersicht

Keine Termine

Bogensport Bilder